fbpx
Allgemein

American Hustle Snack #2 – Basics Part 2

American Hustle Snack #2 – Basics Part 2

American Hustle ist ein wahnsinnig vielseitiger Tanz und das auf mehreren Ebenen. Man könnte sagen er ist ein eleganter, raffinierter und smoother großer Bruder von Discofox, der sich vor allem im Deutschsprachigen Raum etabliert hat. Hustle hat 2 ganz wichtige Tanzstile inspiriert und stark beeinflusst – Salsa und West Coast Swing! Das sagt genug über seinen Stellenwert. Der größte Unterschied zum Discofox ist der sogenannte Slot – eine imaginäre Linie auf der alle Figuren und Bewegungen statt finden. Beim Discofox ist die Bewegungsrichtung eher rund und ohne spezifische Raumausrichtung.

Im heutigen Snack bauen wir auf den Basics vom  Hustle Snack #1 und verleihen den Basics ein wenig Abwechslung durch einen nach rechts drehenden Grundschritt und einen Outside Walk.

Damit kann schon ziemlich gut durchstarten und wenn man schon Discofox kennt, dann kann man die bekannten Discofox-Figuren auf diesem Slot aufbauen. Et voila! Man tanzt einen neuen Tanz! Cool, oder?

Wir wünschen viel Spaß beim Experimentieren. 🙂

Dance & Make A Difference

 

Ich bin ein 40 Jahre alter Spaßvogel! Ich zelebriere das Leben. Mein bestes Tool dazu ist eben Tanz. Ich liebe Menschen, Musik und Bewegung. Social Dance verbindet alle drei. Deswegen zelebriere ich auch den Social Dance. Einfach so… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button