Jeder und jede kann tanzen

Ein Gedanke zum Tag…

Jeder und jede kann tanzen.

Im Tanz geht es viel weniger um Talent sondern vielmehr um die Fähigkeit der Hingabe.

Musik berührt die Menschen an einem Punkt, an dem das Sein und vor allem das Menschsein spürbar wird. Diese Schwingung aufzunehmen und in Bewegung fließen zu lassen, ist ein wunderschönes Gefühl.

Und genau darum geht es im Tanz: sich zu spüren und sowohl sich selbst als auch andere in einer anderen Form zu erfahren.

Oft sind wir im Alltag in Mustern gefangen und bleiben an der Oberfläche. Tatsächliche Lebensfreude und tiefe Emotionen bleiben auf der Strecke.

Musik und Tanz können genau zu dieser Ausgelassenheit führen, die einen Rausch ganz ohne Alkohol verursacht. 😉
Ja, Tanzen zu lernen bedeutet auch oft, seine Grenzen und seine Fähigkeiten neu kennen zu lernen – manchmal ist es auch unangenehm, sein gewohntes Terrain zu verlassen, um neues Gebiet zu beschreiten..besser gesagt zu betanzen. 😉

Aber wir können mit Sicherheit sagen – es zahlt sich aus!

Egal ob alleine oder als Paar – Tanzen bereichert Beziehungen und hat so viele positive Aspekte für Körper und Geist.

Viele fragen, aber wie bzw. mit welchen Tanz soll ich beginnen?

Nimm jenen Tanz, dessen Musik du gerne hörst!
Und Tipp für heute:
Schalte deine Lieblingsmusik ein, schließe die Auge und gib dich dem Rhythmus hin ❤
Schönen Tag,
Dance And Make A Difference

Related Articles

Responses

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.