Essentials! Finale – Tag 3, Morgen

Weiter geht´s mit den kombinierten Workouts!

Auf die Matte und los geht´s mit der Kräftigung! 💪🏻

 

DEINE HEUTIGE AUFGABE

Nutze jede Chance heute dich von deinem Standbein (Sending Leg) aktiv und bewusst wegzudrücken. Eine sehr gut Möglichkeit ist Treppensteigen – schau, dass sich dein Sending Leg ganz streckt bevor der nächste Schritt genommen wird. Genau dieses strecken macht den Unterschied aus. Du wirst merken, dass du normalerweise das Standbein beim Treppensteigen nicht ganz streckst. Das ist deswegen, weil wir uns im Alltag „effizient“ bewegen.

By the way, hier geht´s nicht um das gestreckte Bein per sé, sondern um die Aktion des Wegdrückens, die dann als Konsequenz hat, dass sich das Bein durchstreckt.

Wir wollen uns aber aktiv und bewusst von unserem Sending Leg wegdrücken und diesen Prozess möglichst automatisieren.
Es ist leider ein langer Weg, bis wir dieses Prinzip automatisch in unserem Tanzen anwenden können. Deswegen wollen wir uns in unserem Alltag zur Gewohnheit machen, diesen Drill immer wieder zu triggern.

Aufgabe 2:

Beobachte das Prinzip des Sending Legs in deinem bevorzugten Tanz oder in deinen Tänzen. Teile uns bitte in den Kommentaren mit, was du dabei entdeckt hast. 😉