Probiere zu deiner gewünschten Tanzmusik einfache Grundschritte zu tanzen – natürlich mit dem Fokus auf die Aufrichtung. 😉
That´s it!
Noch effektvoller ist es, wenn du immer wieder über den Tag verteilt ein paar Grundschritte mit der Aufrichtung aber ohne Musik tanzt.

Besser für unser gemeinsames Ziel ist es nur ein paar Schritte zu tanzen aber mit der Höchstkonzentration auf eine perfekte Aufrichtung und Körpertonus, statt 10 Minuten “einfach so” dahin zu tanzen und zu glauben, dass man es eh richtig macht.
Wir wissen, dass du das Richtige tun wirst. 🎯😉

 

 

Rückmeldungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.